Was ist ein Digital Cinema Package (DCP) ?

Ein Digital Cinema Package (DCP) ist das notwendige Abspielformat für den Filmeinsatz im digitalen Kino. Ein DCP besteht aus einer Sammlung bzw. einem Paket von Bild- und Tondaten, sowie ggf. Untertitelspuren und ist keine einzelne Filmdatei im eigentlichen Sinne, sondern eine Sammlung aller notwendigen Daten zur Kinoprojektion.  

Für alle Dateien / Assets eines DCPs gibt es festgelegte Spezifikationen, welche genau eingehalten werden müssen. Beim Mastering eines DCPs werden von uns alle Elemente eines Films entsprechend der vorgesehenen Spezifikationen eines DCPs an- und eingepasst, um eine konforme Kinoprojektion in bester Bild- und Tonqualität zu gewährleisten.

Durch unsere angeschlossene Postproduktion ist es auch möglich, weitreichende Änderungen an Ihrem Quellmaterial vorzunehmen, falls dies für eine konforme DCP Erstellung und Kinoprojektion nötig ist.

Sie haben eine Frage zur DCP Erstellung?

Wir beraten Sie persönlich und kostenfrei und freuen uns auf Ihre Anfrage.

 (+49) 05641 - 5005998


dcpmastering